Ferienhaus auf Sardinien am Meer

Zum Inhalt springen [i]
Site Map | Hilfe
Sardinien Ferienhaus direkt am Meer | Sardinien Ferienhaus direkt am Meer | Sardinien Ferienhaus direkt am Meer | Sardinien Ferienhaus direkt am Meer
Sie sind hier: Home > Sardinien > Verkehr
Touchscreen evtl. hochkant stellen für leichtere Bedienbarkeit

Verkehr

Autofahren in Italien

Papiere etc

Führerschein, KFZ-Schein, Versicherungsnachweis, falls Sie aus D kommen, weiteres sagt Ihnen der ADAC.

Besonderheiten

Autofahrer müssen Warnwesten mitführen, außerorts muss auch am Tag mit Abblendlicht gefahren werden.

Autobahnen ...

... werden Sie nur auf dem italienischen Festland zu sehen bekommen, wenn Sie mit dem eigenen Auto anreisen, denn auf Sardinien gibt es sie nicht.

Italienische AutobahnSie werden auf Italienisch autostrade genannt (sofern sie einige Eigenschaften aufweisen, ansonsten superstrada) und haben ein grünes Schild.

Sofern nichts anderes angegeben ist, gilt:

  • 130 km/h
  • 150 km/h auf einigen dreispurigen und extra ausgewiesenen Straßen
  • 110 km/h, sofern irgendeine atmosphärische Besonderheit vorliegt (Regen, Wind etc)
  • 50 km/h bei Sichtweiten unter 100 m

Strafen für Raser sind saftig und werden sofort abkassiert

Vorfahrt ...

... kann ein wenig verwirrend sein. Es gelten die gleichen Schilder wie in D, aber wenn es kein Schild gibt, hat nicht unbedingt der von rechts Kommende Vorfahrt, sondern der, der sich auf der höherrangigen Straße befindet; das Dumme ist, dass man manchmal nicht gut sehen kann, welche Straße das ist.